3000 Jahre Analysis: Geschichte, Kulturen, Menschen by Thomas Sonar

By Thomas Sonar

In dem Band werden Entstehung und Entwicklung der grundlegenden Begriffe der research von der Antike bis heute ausführlich behandelt. Eingebettet sind diese Informationen in die Beschreibung historischer und kultureller Ereignisse, die Lebensläufe bedeutender Mathematiker und der von ihnen entwickelten Teilgebiete der research. Zahlreiche gezeichnete Figuren veranschaulichen Begriffe, Lehrsätze und Methoden. Jedes Kapitel enthält eine Tabelle mit den Daten der wesentlichen Ergebnisse und Ereignisse aus 3000 Jahren research.

Show description

Read Online or Download 3000 Jahre Analysis: Geschichte, Kulturen, Menschen PDF

Similar german_2 books

Wolfsdunkel (Night Creatures - Band 7)

Claire Kennedy ist die frisch gebackene B? rgermeisterin ihrer Heimatstadt Lake Bluff in Georgia. Schon bald bahnen sich jedoch die ersten Schwierigkeiten an, als ein vacationer behauptet, von einem Wolf angefallen worden zu sein. Zur selben Zeit taucht der geheimnisvolle Malachi Cartwright in dem Ort auf, der durch sein merkw?

Persönlichkeitspsychologie für Bachelor. Lesen, Hören, Lernen im Web

Das Lehrbuch bietet einen kompakten und doch umfassenden Überblick zum Grundlagenfach „Psychologie der Persönlichkeit“: Fragen zur Persönlichkeit in Alltag, Wissenschaft und Praxis, zur Unterscheidung von Intelligenz, sozialer Kompetenz und Einstellungen oder zur historischen Entwicklung der Persönlichkeitsforschung u.

Extra info for 3000 Jahre Analysis: Geschichte, Kulturen, Menschen

Example text

Betrachtet man die Zahl 12, ihre Hälfte, zwei Drittel und drei Viertel: 12, 9, 8, 6, dann spielen diese Zahlen bei den Pythagoreern eine große Rolle. Sie bilden eine Proportion 12 : 9 = 8 : 6, die Zahl 9 ist das arithmetische Mittel von 12 und 6, 8 ist das harmonische Mittel von 12 und 6. So etwas ist natürlich für eine zahlenmystisch angehauchte Sekte wie die Pythagoreer ein gefundenes Fressen! Sind zwei Töne, die gemeinsam erklingen, sehr wohltönend, so nannten die Pythagoreer diese symphon. Die Oktave, die reine Quinte und die Quarte sind solche Tonabstände, die symphon sind.

Jt. v. Chr. Indoeuropäische Stämme der Achäer und Ionier wandern in die südliche Balkanhalbinsel ein und mischen sich mit protogriechischen Stämmen der Thraker. Unter minoischem Einfluß entwickelt sich die mykenische Kultur ca. 1630 Ausbruch des Vulkans auf Santorin. Beginn des Untergangs der minoischen Kultur ab 1200 Die sogenannten Seevölker verheeren den Mittelmeerraum. Die minoische Kultur verschwindet ca. 1000 Dorische Wanderung. Der Stamm der Dorer gewinnt die Vorherrschaft in der Peloponnes.

6 1 Prolog: 3000 Jahre Analysis AKreis ≈ 5 · d 3 2 +4· 1 2 d 3 2 = 7 2 d 9 angenähert. Ahmes gibt jedoch als Näherung an AKreis ≈ 64 2 d = 81 8 d 9 2 . d Abb. ) Näherung 97 d2 = 63 81 d um die Fläche von 1 2 81 d vergrößert, um schließlich zu Quadratzahlen in Zähler und Nenner zu kommen! 16049 gearbeitet, der wirklich nicht schlecht ist! 6%! In der sehr sehenswerten Fernsehproduktion „The Story of Maths“ [Du Sautoy 2008] erläutert Marcus du Sautoy eine andere Möglichkeit, wie die Ägypter auf ihre Kreisberechnung gekommen sein könnten.

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 44 votes