Notfälle in Gynäkologie und Geburtshilfe by Prof. Dr. med. Wolfgang Distler, PD Dr. med. Axel Riehn

By Prof. Dr. med. Wolfgang Distler, PD Dr. med. Axel Riehn (auth.)

Reagieren Sie unverzüglich und richtig - Bringen Sie den Faktor Zeit auf Ihre Seite! In lebensbedrohlichen Notfallsituationen ist sofortige Hilfe für die Patientin essenziell. Auch ein ungeborenes sort bedarf in solchen Momenten der besonderen Aufmerksamkeit und rascher Versorgung. Ebenso wichtig ist es, medizinischen Komplikationen schnell und zielsicher zu begegnen. Ergreifen Sie die passenden Sofortmaßnahmen „Notfälle in Gynäkologie und Geburtshilfe“ mit seiner klaren und übersichtlichen Struktur gibt Informations- und Entscheidungshilfen an die Hand, die eine rasche und adäquate Diagnostik und Therapie ermöglichen. Außerdem werden die Möglichkeiten der modernen gynäkologischen und geburtshilflichen Analgesie aufgezeigt. Die three. Auflage dieses handlichen Leitfadens wurde sorgfältig aktualisiert. Besonderer Augenmerk lag dabei auf den Themen Schock, Reanimation und Anästhesie.

Show description

Read more

Medien-Frames und ihre Entstehung by Matthias Potthoff

By Matthias Potthoff

Medien-Frames sind Muster von Aussagen, die in medialen Diskursprodukten wiederholt gemeinsam auftreten. Ihnen wird die Eigenschaft zugesprochen, eine bestimmte Sichtweise zu dem behandelten Thema nahezulegen und Rezipientenmeinungen zu beeinflussen. Matthias Potthoff thematisiert, welche Faktoren einen Einfluss auf die Entstehung von Medien-Frames haben. Dazu präsentiert er ein Modell, das Einflussfaktoren auf Personen-, companies- und Länderebene sowie durch Ereignisse entstehende Einflüsse umfasst. Abschließend demonstriert der Autor den Nutzen dieses Modells anhand einer empirischen Fallstudie zum EU-Beitritt der Türkei.

Show description

Read more

Leasingverträge in der kapitalmarktorientierten by Elmar Sabel (auth.)

By Elmar Sabel (auth.)

Die in den letzten Jahren zunehmende Kritik an den geltenden Bilanzierungsregelungen für Leasingverträge im Allgemeinen und an IAS 17 im Besonderen hat das IASB Ende 2005 dazu veranlasst, eine umfassende Neuregelung der Leasingbilanzierung anzukündigen.

Elmar Sabel präsentiert einen neuen Ansatz zur Leasingbilanzierung in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung. Er ordnet das Leasing in das deutsche Recht ein und analysiert die derzeitige Leasingbilanzierung gemäß IAS 17 sowie die Vorschläge der G4+1-Working workforce. Anschließend entwickelt er anhand der Grundsätze der IAS/IFRS ein Konzept für die Neuregelung der Leasingbilanzierung und beschreibt detailliert die mögliche Ausgestaltung dieses Konzeptes für Leasingverträge, die bedingte Leasingraten, Optionen oder Restwertvereinbarungen vorsehen.

Show description

Read more

Strategieberatung im Zentrum der Macht: Strategische Planer by Dominic R. Schwickert

By Dominic R. Schwickert

Die richtigen Dinge tun. Die Dinge richtig tun. Für eine zukunftsfähige Politikgestaltung sind Regierungschefs auf anspruchsvolle Strategieberatung durch regierungsinterne Vordenker angewiesen. Doch wer sind diese konzeptionellen Köpfe, die sich kreativ mit den gesellschaftlichen Themen von morgen und übermorgen auseinandersetzen? Wie sieht ihr Arbeitsalltag aus? Und wie gelangen ihre Ideen schließlich in den politischen Prozess? Der Band leistet eine erste empirische Bestandsaufnahme strategischer Planung und Beratung in Regierungszentralen deutscher Bundesländer. Im Vordergrund steht dabei die übergeordnete Frage, wie die Strategiefähigkeit der Regierungsakteure erhöht und damit die Landespolitik zukunftsorientierter ausgerichtet werden kann.

Show description

Read more

Soziale Arbeit zwischen Aufbau und Abbau: by Birgit Bütow, Karl August Chassé, Susanne Maurer

By Birgit Bütow, Karl August Chassé, Susanne Maurer

Seit Mitte der 1990er Jahre ist die Euphorie blühender Landschaften und nachholender Modernisierung in Bezug auf die neuen Bundesländer der Einsicht gewichen, dass auf lange Zeit von einer spezifischen Entwicklung des Ostens ausgegangen werden muss. Der Band betrachtet die Transformationsprozesse in der Sozialen Arbeit in Ostdeutschland, bezieht die Entwicklungen der Lebenswelten von Kindern, Jugendlichen und Familien auf die Jugendhilfe, auf Selbstorganisationspotentiale und diskutiert die Professionalisierungsprozesse in den Arbeitsfeldern und Hochschulen.

Show description

Read more

Vorträge Über die Entwicklungsgeschichte der Chemie von by Albert Ladenburg

By Albert Ladenburg

This publication used to be initially released ahead of 1923, and represents a replica of a major historic paintings, keeping an identical structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality acceptance) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical blunders, unusual characters and complicated formatting) and doesn't safely protect the old personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally vital in its unique archival shape. whereas we attempt to appropriately fresh and digitally increase the unique paintings, there are sometimes circumstances the place imperfections similar to blurred or lacking pages, terrible photographs or errant marks could have been brought as a result of both the standard of the unique paintings or the scanning method itself. regardless of those occasional imperfections, we've introduced it again into print as a part of our ongoing worldwide booklet protection dedication, supplying buyers with entry to the very best historic reprints. We relish your knowing of those occasional imperfections, and basically wish you take pleasure in seeing the publication in a structure as shut as attainable to that meant by way of the unique writer.

Show description

Read more

Psychotherapeutische Kompetenzen: Theorien, Erfassung, by Florian Weck

By Florian Weck

Psychotherapeutische Kompetenzen – Theorien, Erfassung, Förderung

Was macht kompetentes therapeutisches Verhalten aus? Wie kann guy therapeutische Kompetenzen erfassen und wie können sie verbessert werden? Dieses Buch geht der Frage nach, welche Bedeutung therapeutischen Fertigkeiten zukommt.

- In Teil I führt der Autor verschiedene Theorien und Modelle zum Thema aus und betrachtet deren Bedeutung für Wissenschaft und Praxis.

- In Teil II geht er der Frage nach, auf welche Weise therapeutische Fähigkeiten erfasst werden sollten und welche Zusammenhänge zwischen psychotherapeutischen Kompetenzen und dem Therapieerfolg bestehen.

- In Teil III betrachtet er, auf welche Weise psychotherapeutische Kompetenzen entwickelt und weiterentwickelt werden können.

Gut lesbar, bewusst kurz und knapp geschrieben: Das Buch ist sowohl für Ausbildungstherapeuten von hohem Interesse wie auch für erfahrene Psychotherapeuten, die Möglichkeiten zur Reflexion der eigenen Tätigkeit suchen.

Geschrieben für praktisch und wissenschaftlich tätige Psychologen und Ärzte

Show description

Read more
1 2 3 4 17